Pastellone 2.0

pastellone

NATÜRLICHE OBERFLÄCHEN IN ANTIKEM STIL FÜR DAS HAUS DER ZUKUNFT

Pastellone 2.0 vereint 17 verschiedene Naturerden, die dessen Farbtöne bestimmen, und die in Erde aus Indien, aus Zypern, aus der Türkei, aus Frankreich, aus Spanien, aus Marokko, aus Italien und aus dem Norden unterteilt werden. In einer Dicke von nur 2 mm, birgt Pastellone 2.0 das Herz der Technologie und Forschung, und behält dabei eine minimale Wirkung dank seiner natürlichen Formel bei. Schnell in der Verlegung und geruchslos ist es ideal bei neuen Oberflächen und bei Renovierungen und ist nach vorhergehender sachgerechten Präparation der Unterlage direkt bei beliebiger Innen-und Außenbeschichtung anwendbar.
Die Oberfläche Pastellone 2.0 kann man mit dem speziellen Öl „Eco“ gemäß der Baubiologie und dem Zertifikat A+ (emissionsfrei VOC) schützen.
Der Belag aus Naturfarbe ist licht-, schnitt-, kratz-, schlag- und stoßbeständig.
Die Hauptmerkmale der Linie Pastellone 2.0 sind: eine in Italien hergestellte Neuentwicklung, seine ökologische Auswirkung (vollständig auf Wasser basierend), die verringerten Dicken, die Dichtigkeit und die Beständigkeit, die zusätzliche ästhetische Geltung.